*__OPEN UP YOUR EYES__*
Design by Celtic-Fantasy
Snow Snow Snow :D

Es schneit den ganzen Tag. Es schneit mittlerweile bereits seit fast 72 Stunden durch. Kommt mir zumindest fast so vor. Ui, wie der Wind die Schneeflocken gegen mein Fenster schneit, lustig anzusehen. Aber alles ist so weiß! Und dann doch wieder gatschig braun. Schnee in Wien, das braucht doch wirklich keiner. Alles schmutzig grau und braun, schlammig matschig und widerlich. Das Salz auf den Straßen das sich die Hosenbeine rauffrisst und dann wunderbare weiße Streifen hinterlässt, die man den Rest des Tages mit wütenden Blicken traktiert und gleichzeitig versucht vor den Blicken der anderen zu schützen, zu verstecken.

Ich bekämpfe dieses windige Wetter aus Schneeregenschnee mit meinem inneren Frühling. In mir scheint die Sonne, mein M. bringt mir die Sonne jeden Tag, hegt und pflegt meine Sonne. Seine Sonne. Pflegt uns. Auf meiner inneren Blumenwiese beginnen die ersten Gänseblümchen ihre Fühler zu strecken, die Frühlingssommersonne wärmt sie. Meine Gänseblümchen auf meiner Sommerfrühlingssonnenwiese.

Für die Schule sollte ich meinen hab ich heute schon genug getan. Sollte ich meinen. Aber im Grunde liegt jetzt noch ein langer langer Deutschaufsatz vor mir, der geschrieben werden möchte. Die Frage ist nur, soll ich den wirklich jetzt sofort schreiben? Zeit hätte ich, das Thema habe ich, aber die Vorlage habe ich mal wieder vergessen. Nun, das bringt mich dazu, zu beschließen das ich es lasse. Soll mich doch dieser ganze Kram in der Nacht im Ohr kitzeln, ich kümmer mich nicht darum.

29.1.09 16:08
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

eastyweasty
my little myself
leave a message
the last months

the seven deadly sins
Sara und Símon
invaluable...

Gratis bloggen bei
myblog.de